Bollinger Bands Berechnung Excel




Bollinger Bands Berechnung ExcelWie zu berechnen Bollinger Bands mit Excel Von Tradinformed am 24. Oktober 2013 Bollinger Bands sind ein technischer Indikator, die auf Diagrammen zu zeigen, wenn der Preis ist ein extremes relativ zu den jungsten Preis Ma?nahmen. Sie konnen verwendet werden, um Gewinne zu erzielen oder um Veranderungen in der Marktrichtung zu identifizieren. Bollinger Bands erweitern und schlie?en je nach Preisaktion. Die Breite der Bander ist ein nutzlicher Leitfaden fur die Volatilitat. Die erste Stufe bei der Berechnung der Bollinger-Bander ist ein gleitender Durchschnitt. Dann berechnen Sie die Standardabweichung des Schlusskurses uber die gleiche Anzahl von Perioden. Die Standardabweichung wird dann mit einem Faktor (typischerweise 2) multipliziert. Das obere Band wird durch Addition der Standardabweichung multipliziert mit dem Faktor zum gleitenden Durchschnitt berechnet. Das untere Band wird durch Subtrahieren der Standardabweichung multipliziert mit dem Faktor von dem gleitenden Durchschnitt berechnet. I don8217t haben normalerweise Bollinger-Bander auf meinen Charts, weil ich finde, dass sie die Charts durcheinander bringen und von der Preisaktion ablenken. Jedoch fuge ich sie haufig zu den Diagrammen vorubergehend hinzu, um zu sehen, ob der gegenwartige Preis innerhalb oder au?erhalb der Bander ist. Ich auch wie mit ihnen, wenn ich bin die Entwicklung von automatischen Handelsstrategien, weil sie selbst-Skalierung sind. Dies bedeutet, dass sie auf jeden Markt und Zeitrahmen angewendet werden konnen, ohne die Parameter anpassen zu mussen. YouTube-Videoformeln SMA H23 DURCHSCHNITT (F4: F23) Obere Bollingerband I23 H23 (STDEVPA (F5: F23) I3) Untere Bollingerband J23 H23- (STDEVPA (F5: F23) J3) Nicht viele technische Indikatoren wurden so einpragsam benannt Nach ihrem Schopfer als Bollinger Bands. Bollinger auf Bollinger Bands ist eine hervorragende Anleitung fur den Handel mit den Bands. Dieses Buch hat viele Informationen, die zeigen, wie der Erfinder sie zum Handel verwendet. Es enthalt auch einige interessante historische Details daruber, wie die Bands ursprunglich erstellt wurden. Verwandte Links Wenn Sie interessiert sind, mit Excel zu Backtest-Trading-Strategien mein neues Ebook-Kurs: Wie Backtest einer Trading-Strategie mit Excel ist jetzt in der Amazon Kindle Bookstore interessiert sind. Sie konnen auch interessiert sein, wie die folgenden Indikatoren zu berechnen: Berechnung der RSI Indikator Berechnung der SuperTrend Indicator Optimierung Trading-Strategien mit Excel Share this: MetaTrader Expert Advisor Bollinger Bands sind einer der beliebtesten Indikatoren, die von quantitativen Handlern heute verwendet werden. Wahrend fast jede Handelssoftware in der Lage ist, die Bollinger-Bandwerte fur Sie zu berechnen, schadet es nie, zu wissen, wie man unter die Kapuze kommt und es selbst macht. Wissen, wie die Berechnung der Indikatoren Sie verwenden, wird Ihnen ein besseres Verstandnis fur Ihre quantitative Handelssystem. Mark von Tradinformed spezialisiert sich auf die Verwendung von Excel zu Backtest-Handelssysteme und berechnen Werte fur beliebte Indikatoren. Er hat eine kurze Blog-Post veroffentlicht und Video, die Sie durch genau, wie zu berechnen Bollinger-Bands mit Excel geht. Er beginnt, indem er seine eigene Beschreibung von Bollinger Bands anbietet, und erklart dann, wie sie berechnet werden: Der erste Schritt bei der Berechnung von Bollinger Bands ist, einen gleitenden Durchschnitt zu nehmen. Dann berechnen Sie die Standardabweichung des Schlusskurses uber die gleiche Anzahl von Perioden. Die Standardabweichung wird dann mit einem Faktor (typischerweise 2) multipliziert. Das obere Band wird durch Addition der Standardabweichung multipliziert mit dem Faktor zum gleitenden Durchschnitt berechnet. Das untere Band wird durch Subtrahieren der Standardabweichung multipliziert mit dem Faktor von dem gleitenden Durchschnitt berechnet. Hier sind die Formeln, die er in seinem Video verwendet: SMA H23 DURCHSCHNITT (F4: F23) Oberes Bollinger Band I23 H23 (STDEVPA (F5: F23) I3) Unteres Bollinger Band J23 H23- (STDEVPA (F5: F23) J3) Dies ist Mark8217s Video-Walk-Through auf die Berechnung von Bollinger Bands mit Excel: Er erklart auch, wie er Bollinger Bands in seinem eigenen Trading verwendet: Ich habe normalerweise nicht Bollinger Bands auf meinen Charts, weil ich finde, dass sie die Charts storen und von der Preisaktion ablenken. Jedoch fuge ich sie haufig zu den Diagrammen vorubergehend hinzu, um zu sehen, ob der gegenwartige Preis innerhalb oder au?erhalb der Bander ist. Ich auch wie mit ihnen, wenn ich bin die Entwicklung von automatischen Handelsstrategien, weil sie selbst-Skalierung sind. Dies bedeutet, dass sie auf jeden Markt und Zeitrahmen angewendet werden konnen, ohne die Parameter anpassen zu mussen.